Informationsportal

der Kreishandwerkerschaft Vorpommern-Greifswald. Wir bieten unseren Mitgliedern die Gelegenheit, sich im Internet zu präsentieren und schaffen so einen Weg vom Kunden zum Innungsfachbetrieb.

Wir gratulieren

Metallbaumeister Wolfgang Schimps erhielt im Rahmen der Meisterfeier
am 20. Oktober 2016 in der Stadthalle Rostock die Ehrennadel der
Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern in Bronze

Neuwahlen in der Tischler-Innung Vorpommern-Greifswald

Auf der Innungsversammlung am 19. Oktober 2016 in Anklam wurden die
Ehrenämter neu gewählt.
Obermeister Mario Schmidt wurde für weitere 5 Jahre wiedergewählt.
Glückwunsch allen Neu- und Wiedergewählten!

Gesellenfreisprechung

Die traditionelle Gesellenfreisprechung fand am 20. September im Landesmuseum Greifswald statt.
Im Beisein geladener Ehrengäste, der Obermeister und Prüfungsausschussmitglieder erhielten
33 Junggesellinnen und Junggesellen ihre Gesellenbriefe. Wir gratulieren!

Tag des Handwerks

Die Kreishandwerkerschaft Vorpommern-Greifswald organisierte mit großer Unterstützung des Obermeisters der Innung des Kfz-Gewerbes Ostvorpommern, Herrn Marcus Mischke (Greifen-Fahrzeuge Greifswald GmbH) ein Truck-Pulling auf dem Greifswalder Marktplatz. Punkt 10.10 Uhr eröffnete Kreishandwerksmeister Helmut Kastner die Veranstaltung und Geschäftsführerin Franziska Pens gab gemeinsam mit Axel Hochschild (Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung HGW-OVP und stellv. Kreishandwerksmeister) den Startschuss. Nach einer kurzen sportlichen Erwärmung angeleitet vom Boxweltmeister Sebastian Sylvester traten 10 Teams aus verschiedenen Handwerksgewerken  gegeneinander an. Stark vertreten war die Baubranche, das Kfz-Gewerbe, das Metall- und das Tischler-Handwerk. Vom Lehrling bis zum Firmenchef wurde gemeinsam die Kraft des Handwerks demonstriert. Nebenbei wurden erfrischend moderiert von den Ehrenamtsträgern unserer Handwerksorganisation Zahlen und Fakten des Handwerks und der Arbeit der Kreishandwerkerschaft an die vielen „Zuschauer“ weitergegeben. Wir danken den Sponsoren – dem Versorgungswerk der SIGNAL-IDUNA und der IKK Nord sowie den Gastmitgliedern der Kfz-Innung OVP der DEKRA und dem TÜV Nord.