Informationsportal

der Kreishandwerkerschaft Vorpommern-Greifswald. Wir bieten unseren Mitgliedern die Gelegenheit, sich im Internet zu präsentieren und schaffen so einen Weg vom Kunden zum Innungsfachbetrieb.

Maler- und Lackierer-Innung HGW-OVP wählte neuen Obermeister

Nachdem der längjährige Innungsobermeister Axel Hochschild aus Greifswald im April 2017 zum
Präsidenten der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern gewählt wurde, hat die Innungs-
versammlung am 18. Mai 2017 dieses Amt neu besetzt. Der bisherige Stellvertreter Christian Benter
wurde zum Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Greifswald-Ostvorpommern gewählt.
Der 38-jährige Malermeister Christian Benter ist seit 2008 Geschäftsführer der Benter Maler GmbH
in Lubmin und führt mit seinen Mitarbeitern ein regional tätiges Handwerksunternehmen.
Wir wünschen dem neuen Obermeister eine erfolgreiche Ehrenamtsarbeit!

Energieberatertag in Greifswald

Sie haben Fragen zum E.ON Angebot, zu Ihrer Energierechnung oder möchten Ihren
Energieliefervertrag prüfen lassen?
Der nächste Energieberatertag wird am Dienstag, dem 19.09.2017 in der
Kreishandwerkerschaft Vorpommern-Greifswald stattfinden.
E.ON Energie Deutschland als langjähriger Partner der Kreishandwerkerschaften bietet
unseren Mitgliedern einen unverbindlichen, individuellen und kostenfreien Preisvergleich.
Nutzen Sie diese Möglichkeit und vereinbaren einen Termin; rufen Sie uns an!

Wir gratulieren dem neuen Präsidenten

Kreishandwerksmeister Helmut Kastner und die Geschäftsführerin Franziska Pens gratulieren
Malermeister Axel Hochschild zur Wahl als Präsident der Handwerkskammer Ostmecklenburg-
Vorpommern. Wir sind ganz besonders stolz, dass aus den Reihen unserer Kreishandwerkerschaft
am 08. April 2017 in Rostock der neue Präsident unserer Handwerkskammer gewählt wurde.
Wir wünschen Herrn Hochschild für die anstehenden Aufgaben als Präsident der Handwerkskammer
OMV viel Kraft und hoffen sehr, dass er die Nähe zu den Kreishandwerkerschaften als Vertretung
des regionalen Handwerks in besonderer Weise pflegt.

Gesellenfreisprechung am 08. März 2017

64 Junggesellinnen und Junggesellen erhielten im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald
im Rahmen einer traditionellen Gesellenfreisprechung die Gesellenbriefe.
Kreishandwerksmeister Helmut Kastner eröffnete die Feierstunde; Herr Dirk Scheer überbrachte
die Glückwünsche des Landkreises Vorpommern-Greifswald und Herr Winfried Kremer für die
gastgebende Stadt und Kreisstadt Greifswald.
Frau Heidrun Zinke von der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern würdigte in ihrer
Festansprache ganz besonders die Leistungen der jungen Gesellinnen und Gesellen, die damit
einen soliden Grundstein für ihren weiteren Lebensweg gelegt haben.
Insgesamt konnte 2 x das Prädikat "sehr gut" und 10 x das Prädikat "gut" vergeben werden.
Ein tolles Ergebnis! Die Geschäftsführerin Franziska Pens gratulierte allen sehr herzlich.